Thomas Klein

Fix the System – Mehr Rechte für Kinder!


Termin Details

  • Datum:

Kinder und ihre Rechte während der Corona-Pandemie

Termin: 25.05.21, 19.00 – 20.30 Uhr

Referent:innen: 

-Gabriele Bartoszak, Sozialpädagogin in der Jugendhilfe, Sprecherin der LAG Kinder, Jugend u. Familie,

-Volker Bajus, MdL, Jugendpolitischer Sprecher

Moderation:

-Thomas Klein, Rechtsanwalt, Mitglied des Jugendhilfeausschusses Osnabrück, 

Keine andere Bevölkerungsgruppe wurde durch die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie so andauernd und umfassend getroffen wie Kinder und Jugendliche. Die Schließung von Kitas und Schulen war stets die erste Idee, um Kontakte und damit Übertragungswege zu verhindern. In dieser einerseits so kurzen, wie andererseits so wichtigen Lebensphase derart eingeschränkt zu werden, ist für junge Menschen besonders gravierend und wird zu großen Problemen in ihrem weiteren Leben führen. Da ist das versäumte Schulwissen noch das geringste Problem.

Kinder brauchen “verbriefte” Rechte! Sie müssen das Recht haben, an Entscheidungen beteiligt zu werden. 

Darüber wollen wir diskutieren und auch der Frage nachgehen, warum es bisher scheiterte, Kinderrechte besser im Grundgesetz zu verankern.

Wir wollen mit allen Teilnehmenden ins Gespräch kommen. Es ist möglich, vorab und während der Diskussion Fragen zu stellen.

Anmeldung

Um immer die neusten Infos zu erfahren, folg mir doch auf einer meiner Social-Media-Seiten.